Ratgeber

WhatsApp – günstige Prepaid Tarife und Karten für den Messenger

WhatsApp – günstige Prepaid Tarife und Karten für den Messenger – Der WhatsApp Messenger kann weltweit auf mehr als eine Milliarde Nutzer verweisen und auch in Deutschland ist die App für Handys und Smartphones extrem beliebt. Die aktuellen Zahlen gehen von etwa 40 Millionen aktiven WhatsApp-Nutzern in Deutschland aus – der Dienst ist damit in der Beliebtheit ungeschlagen. Das liegt nicht zuletzt an der ständigen Weiterenwicklung des Dienstes. Mittlerweile sind die Gespräche über den Messenger komplett verschlüsselt und auch bei den Features wird ständig nachgelegt. Auch die durchaus vorhandene Kritik kann dem Erfolg von WhatsApp keinen Abbruch tun.

Viele Nutzer haben dank WhatsApp die SMS mittlerweile komplett ersetzt und nutzen zur Kommunikation nur noch WhatsApp (auch weil der Dienst deutlich mehr Features wie beispielsweise die Status Sprüche bietet). Daher sind sie oft auf der Suche nach passenden Tarifen . Tatsächlich gibt es mittlerweile auf dem deutschen Markt einige Prepaid Anbieter, die speziell für WhatsApp Tarife oder Flatrates anbieten. Je nach Anbieten kann man damit kostenfrei oder für geringe monatliche Zusatzkosten WhatsApp nutzen ohne zusätzliche Gebühren zahlen zu müssen. Denn WhatsApp selbst ist zwar mittlerweile kostenfrei, der anfallende Datentraffic für die Nachrichten wird aber trotzdem berechnet – entweder per Datenflatrate oder volumenbasierter Abrechnung.

Wer sich also fragt, welcher Prepaid Tarif für WhatsApp geeignet ist oder auf der Suche nach einem WhatsApp Tarif ist, sollte die nachfolgenden Anbieter genau unter die Lupe nehmen.

Die Congstar Messaging Option für WhatsApp

Congstar bietet zur eigenen „Prepaid wie ich will“-Prepaidkarte auch eine sogenannten Messaging Option an. Diese bezieht sich auf alle Messengerdienste und damit auch auf WhatsApp. Daneben sind auch auch andere Apps wie Line, Threema oder der Facebook Messenger in dieser Flat enthalten. Die Option beinhaltet dabei monatlich 1GB Datenvolumen, das für Messenger kostenlos zur Verfügung steht. Damit kann man Textnachrichten über WhatsApp auch dann verschicken, wenn gar kein Guthaben mehr auf der Karte verfügbar ist. Die 1GB Volumen sollten auch ausreichend sein, wenn man den Dienst sehr oft nutzt, denn die Textnachrichten sind sehr klein und verbrauchen kaum Volumen.

Es gibt aber auch einige Nachteile bei dieser Flatrate:

  • zur Messaging Option können keine weiteren Datenflatrates gebucht werden. Man muss sich an der Stelle also entscheiden: normale im Internet Surfen oder die Messaging Option für WhatsApp wählen. Beides zusammen ist leider nicht möglich
  • die Geschwindigkeit der Option ist auf max. 32 Kbit/s im Download begrenzt. Das ist bei den sehr kleinen Textnachrichten kein Problem, kann aber bei Videos, Musik und Bildern zu deutlich längeren Ladezeiten führen. Normalerweise surft die Prepaidkarte von Congstar mit 7,2Mbit/s im Netz, also mehr als 200 Mal so schnell
Tarif Preis pro Monat
(Aktivierung)
Netz Kosten Laufzeit
(Monate)
Congstar Prepaid Smart
Congstar Prepaid Smart
8.00€
(9.99€)
Telefon: 300 Freimin 9.0 Cent
SMS: 50 FreiSMS 9.0 Cent
Internet: Flat (400MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Congstar Prepaid Karte
Congstar Prepaid Karte
0.00€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 24 Cent/MB
keine » zum Anbieter
Congstar Smart
Congstar Smart
10.00€
(10.00€)
Telefon: 300 Freimin 9.0 Cent
SMS: 100 FreiSMS 9.0 Cent
Internet: Flat (1000MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Congstar Smart +Turbo
Congstar Smart +Turbo
15.00€
(10.00€)
Telefon: 300 Freimin 9.0 Cent
SMS: 100 FreiSMS 9.0 Cent
Internet: Flat (1000MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 100 Minuten
Prepaid Karte + 100 Minuten
2€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 24 Cent/MB
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 300 Minuten
Prepaid Karte + 300 Minuten
4€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 24 Cent/MB
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 500 Minuten
Prepaid Karte + 500 Minuten
8€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 24 Cent/MB
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 100MB
Prepaid Karte + 100MB
2€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (100MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 300MB
Prepaid Karte + 300MB
4€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (300MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 500MB
Prepaid Karte + 500MB
8€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (500MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 1GB Datenturbo
Prepaid Karte + 1GB Datenturbo
13€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (1000MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 100MB + 100Min
Prepaid Karte + 100MB + 100Min
4€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (100MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 100MB + 300Min
Prepaid Karte + 100MB + 300Min
6€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (100MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 300MB + 300Min
Prepaid Karte + 300MB + 300Min
8€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (300MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 500MB + 300Min
Prepaid Karte + 500MB + 300Min
12€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (500MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 1GB + 300Min
Prepaid Karte + 1GB + 300Min
17€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (1000MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 300MB + 100Min
Prepaid Karte + 300MB + 100Min
6€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (300MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 500MB + 100Min
Prepaid Karte + 500MB + 100Min
10€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (500MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte 1GB + 100Min
Prepaid Karte + 1GB + 100Min
15€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (1000MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte SMS 100
Prepaid Karte + SMS 100
2€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 24 Cent/MB
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte SMS 300
Prepaid Karte + SMS 300
4€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 24 Cent/MB
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte SMS 500
Prepaid Karte + SMS 500
8€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 24 Cent/MB
keine » zum Anbieter
Prepaid Karte Allnet Flat
Prepaid Karte + Allnet Flat
20€
(9.99€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (1000MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Den Überblick über alle Prepaid Tarife gibt es hier: Prepaid Vergleich

Die Option kann monatlich zu Prepaid Karte von Congstar gebucht werden. Dazu muss man sich die entsprechende Handykarte bei Congstar bestellen und dann die Option aktivieren. Das Unternehmen schreibt dazu:

Sobald Du mit deinem Handy mobil online gehst, kannst Du auf datapass.de zwischen der Messaging Option und der Surf Tagesflat wählen. Bitte stelle sicher, dass WLAN an deinem Handy deaktiviert ist.

Danach kann man mit der Flat kostenfrei Textnachrichten über WhatsApp und andere Messenger verschicken. Als Alternative kann man natürlich auch bei Congstar Datenvolumen und Flatrates direkt zur Prepaidkarte buchen. 100MB Volumen kosten monatliche beispielsweise 2 Euro, 300MB 4 Euro. Das ist durchaus günstig und reicht für die Nutzung von WhatsApp in der Regel ohne Probleme aus.

 WhatsApp SIM – nicht mehr die erste Wahl

Der Prepaidtarif von WatsApp SIM – der Name legt es bereits nahe – wurde speziell für WhatsApp und die Nutzung des Dienstes entworfen. Leider wurde der Tarif im Zuge der Umstellung Ende 2015 deutlich schlechter gemacht. Die bis dahin vorhandene 1GB Flat für WhatsApp SIM wurde komplett entfernt und durch kleine Flatrates in den Tarifoptionen ersetzt.

Mittlerweile muss man bei den neuen Karte von WhatsApp SIM immer mindestens eine Flatrate für 5 oder 10 Euro monatlich buchen, u kostenlose MB Datenvolumen für WhatsApp zu bekommen. Das Unternehmen schreibt zu sogenannten WhatsApp Flat, die in den Optionen inklusive ist:

Datennutzung auch nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens weiter möglich z.B. für WhatsApp (Textnachrichten). Bilder-, Videoübermittlung und WhatsApp Calls ggf. verzögert.

Tarif Preis pro Monat
(Aktivierung)
Netz Kosten Laufzeit
(Monate)
WhatsApp Sim Prepaidkarte
WhatsApp Sim Prepaidkarte
0.00€
(5.00€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 24 Cent/MB
keine » zum Anbieter
WhatsApp Sim WhatsAll 1500
WhatsApp Sim WhatsAll 1500
10.00€
(5.00€)
Freieinheiten: 1500 Stück/Monat
Internet: Flat (1500MB/Mon)
keine » zum Anbieter
WhatsApp Sim WhatsAll 400
WhatsApp Sim WhatsAll 400
5.00€
(10.00€)
Freieinheiten: 400 Stück/Monat
Internet: Flat (400MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Den Überblick über alle Prepaid Tarife gibt es hier: Prepaid Vergleich

Anders als bei Congstar kann man diese Flatrate auch mit anderen Internet Flat kombinieren. Normales Surfen und WhatsApp ist damit in diesem Tarif nebeneinander möglich.

Auch hier muss man die WhatsApp SIM Karte bestellen und dann die Flat dazu buchen. Sie kann auch jederzeit wieder gekündigt werden.

Netzclub – perfekt für WhatsApp wenn Werbung kein Problem ist

Eine interessanter Alternative für die Nutzung von WhatsApp ist die Netzclub Prepaidkarte. Das Unternehmen bietet monatlich eine 100MB Internetflat, die kostenfrei ist aber mit Werbung refinanziert wird. Man bekommt daher von netzclub Werbung zugesandt (das Unternehmen spricht von maximal 1 Werbung am Tag) und kann dafür 100MB kostenfrei versurfen. Das Unternehmen schreibt zur Funktionsweise in den FAQ:

netzclub funktioniert ganz einfach:

Du bekommst innerhalb von 30 Tagen bis zu 30 Vorteilsangebote per SMS, MMS oder E-Mail. Wenn dir ein Angebot gefällt, kannst du darauf z. B. kostenlos per SMS reagieren. Im Gegenzug kannst du Monat für Monat werbesubventioniert Handy-Surfen.

Das Volumen steht dabei nicht speziell für Netzclub zur Verfügung, kann aber natürlich auch für den Messenger genutzt werden. Damit stehen 100MB auch für WhatsApp jeden Monat zur Verfügung und aufgrund des geringen Volumens von Textnachrichten ist das durchaus auch für Viel-Nutzer interessant. Dazu kann die Flat natürlich auch nach den 100MB weiter genutzt werden – allerdings gedrosselt. Auch hier ist das aber für Textnachrichten kaum ein Problem, da sie auch bei gedrosselten Geschwindigkeiten noch relativ schnell übertragen werden.

LTE und die WhatsApp Nutzung

Prepaid Karten und Tarife mit LTE bieten besonders schnelle Internet-Verbindungen. Für WhatsApp sind diese hohen Geschwindigkeiten aber an sich gar nicht notwendig. Bei Textnachrichten spielen die Geschwindigkeiten ohnehin keine wirklich Rolle und Grafiken, Videos und Musik bei WhatsApp sind meistens ebenfalls komprimiert und werden relativ schnell übertragen.

Wer auf der Suche nach einem guten Prepaid Tarif für die Nutzung von WhatsApp ist, muss daher nicht unbedingt auf LTE setzen. Die Mehrkosten dafür rechnen sich nur, wenn man das Internet auch noch anders nutzt. WhatsApp selbst funktioniert auch ohne LTE Anbindung durchaus gut.

Insgesamt sollte man daher bei der Nutzung von WhatsApp mehr darauf achten, dass man eine wirkliche Datenflatrate bekommt, bei der auch nach Verbrauch das Inklusiv-Volumens keine Mehrkosten entstehen oder aber das genug Datenvolumen mit inklusive ist.

Tags
Hat Ihnen der Artikel weitergeholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung dieses Beitrags freuen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Weitere Artikel zu diesem Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close