Prepaid Anbieter

Callya Prepaid von Vodafone – Netz und die Erfahrungen

Callya Prepaid von Vodafone – Netz und die Erfahrungen – Die Callya Prepaid Karte ist die originale Prepaidkarte von Vodafone und ist unter diesem Namen bereits seit mehreren Jahren auf dem Markt. Der Tarife wurde dabei seit 2014 kontinuierlich verbessert – über die Smartphone Fun Tarife bis hin zum LTE-Zugang und der neuen Geschwindigkeitserhöhung in 2016 auf 50Mbit/s. Damit hat es Vodafone geschafft, die Callya Simkarte zu einem attraktiven und modernen Prepaid Tarif zu entwickeln, der nicht nur ein Randprodukt ist, sondern durchaus für Wenig- und Normal-Nutzer im Smartphone Bereich interessant ist.

Im Bereich der Callya Prepaid Tarife gibt es derzeit zwei Varianten: den Callya Talk&SMS Tarif der ohne monatliche Grundgebühren auskommt und nach Leistung abrechnet und die Smartphone-Tarife, bei denen es eine monatliche Grundgebühr und verschiedene Inklusiv-Leistungen gibt. Vodafone bietet die Callya Tarife dazu alle als Freikarten an, bei denen es keinen Kaufpreis gibt. Das unterscheidet das Unternehmen von vielen anderen Prepaid-Discountern.

Die Callya Tarife im Überblick:

 

Tarif Preis pro Monat
(Aktivierung)
Netz Kosten Laufzeit
(Monate)
Callya Talk&SMS
Callya Talk&SMS
0.00€
(0.00€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 99 Cent/MB
keine » zum Anbieter
Callya Smartphone Special
Callya Smartphone Special
9.99€
(0.00€)
Freieinheiten: 200 Stück/Monat
Internet: Flat (1250MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Callya Smartphone Allnet Flat
Callya Smartphone Allnet Flat
22.50€
(9.95€)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (2500MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Smartphone Special 2,5GB
Smartphone Special + 2,5GB
29.98€
(0.00€)
Freieinheiten: 200 Stück/Monat
Internet: Flat (2000MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Talk&SMS 200MB
Talk&SMS + 200MB
2.99€
(0.00€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (200MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Talk&SMS 500MB
Talk&SMS + 500MB
5.99€
(0.00€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (500MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Talk&SMS 1,25GB
Talk&SMS + 1,25GB
9.99€
(0.00€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (1250MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Talk&SMS 2,5GB
Talk&SMS + 2,5GB
19.99€
(0.00€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (2500MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Talk&SMS 4GB
Talk&SMS + 4GB
29.99€
(0.00€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (4000MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Smartphone Special 200MB
Smartphone Special + 200MB
12.98€
(0.00€)
Freieinheiten: 200 Stück/Monat
Internet: Flat (200MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Smartphone Special 500MB
Smartphone Special + 500MB
15.98€
(0.00€)
Freieinheiten: 200 Stück/Monat
Internet: Flat (500MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Smartphone Special 1,25GB
Smartphone Special + 1,25GB
19.98€
(0.00€)
Freieinheiten: 200 Stück/Monat
Internet: Flat (1250MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Smartphone Special 4GB
Smartphone Special + 4GB
39.98€
(0.00€)
Freieinheiten: 200 Stück/Monat
Internet: Flat (4000MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Talk&SMS Allnet Flat
Talk&SMS + Allnet Flat
22.5€
(0.00€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (2500MB/Mon)
keine » zum Anbieter
Den Überblick über alle Prepaid Tarife gibt es hier: Prepaid Vergleich

Der Callya Smartphone Special Prepaid Tarif

Dieser Tarif in ist erster Linie für Smartphone-Nutzer gedacht, die neben dem Telefonieren und SMS schreiben auch ins Internet gehen wollen. Daher ist in den Tarifen in der monatlichen Grundgebühr auch eine Internet Flatrate inklusive, die nicht nur 750MB Datenvolumem bietet sondern auch eine Geschwindigkeit bis 500MBit/s erreicht. Das sollte auch für die regelmäßig Nutzung reichen, vor allem weil moderne mobile Browser ohnehin viel Datenvolumen reduzieren und cachen. Die Leistung der Callya Smartphone Special Karte können sich auch darüber hinaus durchaus sehen lassen:

  • 1250 MB Datenvolumen mit 500 Mbit/s 4G|LTE Highspeed
  • +100 MB Datenvolumen bei Nutzung der App
  • Vodafone-Flat SMS & Minuten
  • 200 Minuten/SMS in alle deutschen Netze

Die Laufzeit beträgt dabei vier Wochen und die Karte kann jederzeit wieder zum Ablauf der vier Wochen gekündigt werden. Ohne Kündigung verlängert sich der Tarif um weitere 4 Wochen. Ist kein Guthaben mehr auf der Karte wird die Flat nicht mehr gebucht. Man telefoniert dann im normalen Callya Talk&SMS Tarif weiter.

Die kompletten Tarifdetails sind auf der Webseite von Callya zu finden.

Außerhalb der Inklusiv-Leistungen werden die Kosten und Gebühren des Callya Talk&SMS Grundtarifes genutzt. Insgesamt bekommt man mit diesem Tarif für unter 10 Euro bei Vodafone nicht nur Zugang zum gut ausgebauten LTE Netz von Vodafone, sondern auch eine Reihe von Inklusiv-Leistungen wie Freiminuten und eine Vodafone Flat. Das ist im Vergleich mit anderen Anbieter im Vodafone Prepaid Bereich durchaus ein Angebot, dass sich sehen lassen kann.

 
Der Callya Talk&SMS Prepaid Tarif

Dieser Tarif ist der eigentliche Prepaidtarif von Vodafone und hat keine monatlichen Fixkosten und keine Laufzeit. Man zahlt nur das, was man auch verbraucht hat – ohne eine Nutzung wird auch nichts abgerechnet. Der Tarif ist daher vor allem interessant, wenn man die Karten nur sehr wenig nutzt und monatlich auf weniger als 5 bis 10 Euro Kosten kommt. Für Nutzer, die regelmäßig telefonieren, sind die Flatrates von Callya dagegen besser geeignet.

Der Talk&SMS Tarif ist dabei der Grundtarif von Vodafone – ohne gebuchte Flatrates und Optionen wird immer dieser Tarif genutzt.

Der Prepaid Tarif im Detail:

  • 9 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Netze
  • 9 Cent pro SMS in alle Netze
  • 99 Cent pro Tag Internet-Zugang
  • keine Grundgebühr

Auch dieser Tarif kann kostenfrei bestellt werden. Es fallen weder Versandkosten noch ein Kaufpreis an. Die genannten Preise und Verbindungskosten gelten nicht fürs Ausland, nicht für Rufumleitungen, Video-Telefonie, Konferenz-Gespräche und Sondernummern. Die Abfrage der Mailbox ist kostenfrei. Die kompletten Tarifdetails sind auf der Webseite von Callya zu finden.

Die Callya Tarifoptionen im Überblick

Zum Grundtarif kann man bei der Callya Simkarte noch eine Reihe von weiteren Optionen und Flatrates buchen. Zur Auswahl stehen neben Freiminuten, FreiSMS und Internet Flat auch eine Community Option.

Die Buchungsoptionen sehen im Detail wie folgt aus:

  • Internet Option 300 MB mit 500Mbit/s LTE für 4.99 Euro monatlich
  • Internet Option 100 MB mit 500Mbit/s LTE für 9.99 Euro monatlich
  • Internet Option 2000 MB mit 500Mbit/s LTE für 19.99 Euro monatlich

Zur Buchung reicht eine SMS mit dem Text „300 MB“, „1000 MB“ oder „2 GB“ an 70888

Dazu kann auch Datenvolumen nachgebucht werden, wenn das monatliche Inklusiv-Volumen erreicht ist

  • 100 Freiminuten/SMS im Monat für 4.99 Euro
  • 500 Freiminuten/SMS im Monat für 9.99 Euro

Zur Buchung reicht eine SMS mit dem Text „100“ oder „500“ an 70888

  • Community-Option: kostenfreie SMS und Gespräche ins gesamt Vodafone Netz für 2.99 Euro monatlich. Damit sind nicht nur Verbindungen zu anderen Callya und Vodafone Kunden kostenfrei sondern zu allen Simkarten im Vodafone Netz. Auch Discounter wie BILDmobil oder Otelo lassen sich mit dieser Flatrate kostenfrei erreichen.

Zur Kündigung und den Bedingungen der Optionen schreibt Vodafone im Kleingedruckten:

Der Nutzungszeitraum von 4 Wochen beginnt am Tag der Buchung. Er verlängert sich automatisch um weitere 4 Wochen, wenn Du nicht vor Ablauf die Option kündigst. Restliche Highspeed-MB verfallen mit Ablauf der 4 Wochen. Nach Verbrauch der Highspeed-MB surfst Du mit bis zu 32 kbit/s. Die Internet-Optionen enthalten 250 MB, 750 MB bzw. 2 GB Highspeed extra mit bis zu 500 Mbit/s im deutschen Vodafone-Netz.

Die automatische Verlängerung wird nur durchgeführt, wenn genug Guthaben auf der Callya Karte ist. Ohne Guthaben wird die Option nicht verlängert und man nutzt stattdessen den normalen Grundtarif weiter. Negatives Guthaben durch die automatische Verlängerung von Optionen ist damit ausgeschlossen.

Die kompletten Tarifdetails sind auf der Webseite von Callya zu finden.

Die Callya Prepaid Allnet Flatrate

Die Callya Allnet Flatrate ist eine Prepaid Flatrate mit kostenfreien Gesprächen und SMS in alle deutschen Netze. Dazu gibt es eine Internet Flatrate mit 1 GB Datenvolumen sowie LTE Speed mit bis zu 500Mbit/s.

Diese Flatrates kostet 22.50 Euro monatlich und eignet sich vor allem für Kunden, die diese Flatrate nicht regelmäßig benötigen. Sie ist flexibel buchbar und auch wieder kündbar, wenn man also die Flat nicht mehr braucht lässt sie sich auch einfach wieder abbestellen. Damit unterscheidet sich die Callya Allnet Flatrate von den normalen RED Allnet Flat von Vodafone. Diese haben in der Regel eine Mindest-Vertragslaufzeit von 24 Monaten und sind daher deutlich weniger flexibel.

Die kompletten Tarifdetails sind auf der Webseite von Callya zu finden.

Die LTE Nutzung bei der Callya Prepaidkarte

Vodafone bewirbt die Callya Prepaidkarte sehr offensiv mit der schnellen LTE Nutzung und tatsächlich ist der Callya Tarif mit bis zu 375Mbit/s und dem Zugang zum gut ausgebauten LTE Netz von Vodafone derzeit die schnellste Prepaidkarte auf dem deutschen Markt. Andere LTE Tarife (wie Discotel oder die MagentaMobil Start Karte der Telekom) bieten deutlich geringere Geschwindigkeiten.

Allerdings ist LTE bei der Callya Simkarte nicht direkt im Grundtarif enthalten. Erst wenn man eine der Tarifoptionen oder Flatrates bucht, kann man auch LTE und die hohen Geschwindigkeiten nutzen. Derzeit ist also LTE bei der Callya Prepaidkarte an eine monatliche Grundgebühr gekoppelt.

Wichtig: Damit man den Speed nutzen kann, wird ein passendes Handy benötigt. Die neusten Topmodelle unterstützen meistens den schnellen Speed, bei den günstigeren Prepaid-Geräten ist das aber oft nicht der Fall.

vodafone200x100Callya APN und Internet-Einstellungen

In den meisten Fällen muss man sich mit den Internet Einstellungen und APN Zugangspunkten für die Callya Karte und das mobile Internet nicht befassen, da diese automatisch voreingestellt sind. Falls es dennoch Probleme gibt, kann man bei Vodafone das eigenene Handy korrekt konfigurieren. Dazu gibt es eine spezielle Seite: Handy-Konfigurator.

Für die  manuelle Einrichtung des HAndys gibt es unter vodafone.de/ihrgeraet. Anleitungen und Videos zu vielen Smartphones, Surfsticks & Tablets, mit denen man die Einstellungen vornehmen kann. Für die manuelle Einstellung wird bei Vodafone an sich nur der APN benötigt. Weiter Daten wie Benutzername oder Passwort sind nicht notwendig.

Im Prepaid Bereich lauten die Einstellungen wie folgt:

Mobiler Internet-Zugang mit Ihrem Smartphone

  • APN: web.vodafone.de

Mobiler Internet-Zugang über Vodafone WebSessions mit Ihrem Surfstick

  • APN: event.vodafone.de

Nach der Eingabe und dem Abspeichern sollte das Handy nochmal neu gestartet werden. Danach sind die Einstellungen korrekt übernommen. Siehe auch unter tchgdns.

Callya Werbespot: schnellster Prepaid Tarif

 

Tags
Hat Ihnen der Artikel weitergeholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung dieses Beitrags freuen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnitt: 4,75 von maximal 5)
Loading...

Weitere Artikel zu diesem Thema

5 Kommentare zu “Callya Prepaid von Vodafone – Netz und die Erfahrungen”

  1. Hallo,
    in meinen Augen viel zu überteuert für lächerlich 750 MB Internetvolumen.
    ( 9,99 für 750 MB , damit kommt man wenns gut läuft ne Woche aus .. )
    habe nun gewechselt und bekomme nun für den selben Preis
    2 GB und Flat in alle Netze . ( Für 9,99 € 2 GB Internet- Flat und Telefonflatrate.
    Lohnt sich auf jeden Fall zu vergleichen da hier bei Vodafon Prepaiddas Preis/ Leistungsverhältniss in meinen Augen nicht erfüllt wird. )

    Noch lächerlicher wird es allerdings bei der Rufnummernmitnahme
    hier werden dreist 30 Euro Bearbeitungsgebühr verlangt ???
    Im Normallfall liegt diese höchstens bei 20 Euro …. aber naja.

  2. Also, der callya talk & sms prepaid tarif ist was für Nutzer, die meist mit dem w-lan u. Festnetz verbunden sind. „Gelegenheits-Smartphone-Nutzer“.
    Wenn sie dann für wenige Wochen oder Tage, in den Urlaub fahren, dann können sie einen anderen Tarif zubuchen und danach wieder zurück zum Basistarif gehen.
    Dann passt’s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close