Callya Jahrestarif – Vodafone Prepaid für ein komplettes Jahr im Tarif-Check

Prepaid Unlimited bei O2, Vodafone und der Telekom

Callya Jahrestarif – Vodafone Prepaid für ein komplettes Jahr im Tarif-Check – Vodafone bietet mittlerweile im Prepaid Bereich eine ganze Reihe von Tarifen und Angeboten. Die Callya Prepaid Tarife bieten von der kostenlose Grund-Simkarte bis hin zur unlimited Flat für alle Nutzer passende Angebote und mit dem Jahrestarif bietet das Unternehmen nun auch ein Prepaid Jahrespaket an. Man kann daher nun auch bei Vodafone einmal zahlen und den Tarif für ein komplettes Jahr nutzen ohne das weitere Kosten entstehen würde oder das man nachladen muss.

Prepaid Jahrestarife gibt es mittlerweile bei vielen Anbietern und wir wollen daher in diesem Artikel einen Blick darauf werfen, für wen sich der Callya Jahrestarif lohnt und wo die Vorteile bei diesem Angebot sind.

Callya Jahrestarif – Vodafone Prepaid für ein komplettes Jahr im Tarif-Check

Der Callya Prepaid Jahrestarif ist eine komplette Allnet-Flat mit kostenlosen Gesprächen, SMS und Datenvolumen, die man für ein Jahr bucht und direkt zum Kauf bezahlt. Der Preis beträgt 99.99 Euro und danach zahlt man nichts mehr extra, es sei denn, man nutzt Leistungen, die nicht in der Allnet-Flat enthalten sind (Premium Rufnummern, Auslandsverbindungen usw.). Die Tarifdetails des Callya Jahres-Tarifes sehen dabei wie folgt aus:

  • komplette Allnet Flatrate für Gespräche und SMS in alle Netze
  • 50 GB Datenvolumen (100GB aktionsweise) für das gesamte Jahr
  • 365 Tage Laufzeit
  • 99,99 Euro einmaliger Kaufpreis
  • zum Callya Jahrestarif*

Technisch ist die Ausstattung identisch mit der normalen Callya Prepaid Karte. Man bekommt also 5G Anbindung ans Vodafone Netz, es gibt auf Wunsch eSIM und man bekommt immer die maximalen Geschwindigkeit, die im 4G bzw. 5G Netz von Vodafone zur Verfügung steht. Auch der Callya Jahrestarif ist damit eine sehr leistungsstarke Prepaid Karte und hat in dieser Hinsicht kaum Nachteile im Vergleich mit den originalen GigaMobil Laufzeittarifen von Vodafone. Leider gibt es weiterhin keine MultiSIM bei den Callya Tarife, daher gibt es auch das Callya Jahrespaket nur immer mit einer Simkarte.

Sehr erfreulich: das Konzept der Freikarte wurde auch auf den Jahrestarif übertragen. Man zahlt für dieses Angebot also wirklich nur die 99.99 Euro. Weitere Kosten in Form von Kaufpreis, Versandkosten oder eine Anschlussgebühr gibt es nicht. Dieser Deal ist damit auch eine Callya Freikarte wie alle andere Prepaid Tarife direkt von Vodafone.

Vodafone Callya Jahrestarif
Vodafone Callya Jahrestarif

Weitere wichtige Eckpunkte des Jahrestarifes von Vodafone sind:

  • der Jahrestarif endet nach einem Jahr automatisch, es se denn, man lädt genug Guthaben auf die Karte für eine Verlängerung. Ist das nicht der Fall, wird der Callya Jahrestarif nicht verlängert und man nutzt stattdessen den kostenlosen Grundtarif Callya Classic weiter
  • das Datenvolumen steht immer sofort zur Verfügung. Man kann die 50 GB also auch bereits in der ersten Woche komplett nutzen. Das ist auf der einen Seite sehr flexibel, birgt aber auch die Gefahr, das man versehentlich bereits das Datenvolumen nutzt, das man eigentlich für das restliche Jahr braucht. Wir empfehlen daher immer, ein Limit im Handy einzurichten um den Datenverbrauch im Auge zu behalten.
  • zum Callya Jahrestarif*

Grundsätzlich ist der Callya Jahrestarif ein sehr einfaches und übersichtliches Angebot für alle, die sich wirklich wenig um ihren Tarif kümmern möchten.

Prepaid Flat – auch im Prepaid Bereich extrem günstig


Prepaid Flat haben mittlerweile auch bei den Prepaid Anbietern Einzug gehalten und man findet bei allen Anbietern inzwischen auch eine Auswahl aus Allnet-Flat mit kostenlosen Gesprächen, SMS und Datenvolumen zum monatlichen Paketpreis. Die Kosten starten dabei bei 4.99 Euro im Monat und sind nicht teurer als bei den Flat auf Rechnung. Teuer ist dagegen die Prepaidflat mit unbegrenztem Datenvolumen – hier steigen die Preise schnell auf um die 100 Euro für 4 Wochen.

Die Monatstarife zur Callya Prepaid Karte

Callya Classic
Callya Classic
0.00€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet:
Tarif im Vodafone-Netz
1 Monat

Callya Allnet Flat S
Callya Allnet Flat S
9.99€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (6GB 500Mbit/s)
Tarif im Vodafone-Netz
1 Mon.

Callya Digital Allnet Flat
Callya Digital Allnet Flat
20.00€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (20GB 500Mbit/s)
Tarif im Vodafone-Netz
1 Monat


Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Was ist ein Prepaid Jahrestarif?

Ein Prepaid Jahrestarif ist ein Mobilfunktarif, der für einen Zeitraum von einem Jahr im Voraus bezahlt wird. Im Gegensatz zu einem klassischen Prepaidtarif, bei dem das Guthaben regelmäßig aufgeladen werden muss, ist bei einem Jahrestarif das Guthaben für die gesamte Laufzeit bereits bezahlt.

Prepaid Jahrestarife bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber klassischen Prepaidtarifen:

  • Keine monatlichen Kosten: Bei einem Jahrestarif müssen Sie sich nur einmal im Jahr um die Bezahlung kümmern.
  • Günstigere Kosten: Auf das ganze Jahr gerechnet sind Prepaid Jahrestarife in der Regel günstiger als klassische Prepaidtarife.
  • Flexiblere Vertragslaufzeit: Prepaid Jahrestarife haben in der Regel keine Mindestvertragslaufzeit. Sie können den Tarif also jederzeit kündigen.

Prepaid Jahrestarife sind daher vor allem für Nutzer geeignet, die sich eine hohe Planungssicherheit wünschen und nicht regelmäßig ihr Prepaidguthaben aufladen möchten.

Im deutschen Markt werden Prepaid Jahrestarife von verschiedenen Anbietern angeboten, darunter die Telekom, Vodafone, O2, Aldi Talk, Lidl Connect, Congstar und Edeka mobil. Die Tarife unterscheiden sich in den angebotenen Leistungen, wie etwa Datenvolumen, Telefon- und SMS-Flatrates sowie der Geschwindigkeit des Mobilfunknetzes.

Ein Beispiel für einen Prepaid Jahrestarif ist der MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif der Telekom. Dieser Tarif bietet unbegrenztes Telefonieren und Simsen in alle deutschen Netze, sowie 48 GB Datenvolumen im 5G-Netz. Der Preis für den Tarif beträgt einmalig 99,95 Euro.

Prepaid Jahrestarife können eine gute Alternative zu klassischen Prepaidtarifen sein. Sie bieten eine Reihe von Vorteilen, wie etwa keine monatlichen Kosten, günstigere Kosten auf das ganze Jahr gerechnet und eine flexiblere Vertragslaufzeit.

Prepaid Jahrespakete und Halbjahrespakete


Wer keine Flat für einen Monat buchen möchte, kann mittlerweile im Prepaid Bereich auch sehr einfach auf Jahrespakete oder Halbjahrespakete setzen, die einmal gebucht und direkt zum Start komplett bezahlt werden. Diese gibt es inzwischen in allen Netz: D1 Jahrespakete | Vodafone Jahrespakete | O2 Jahrespakete

Abstimmen zu diesem Artikel
[Total: 1 Average: 5]

1 Kommentar zu „Callya Jahrestarif – Vodafone Prepaid für ein komplettes Jahr im Tarif-Check“

  1. Ich nutze den Magenta mobil Prepaid 5G Jahrestarif der Telekom denn bei diesem gibt es das Datenvolumen nämlich monatlich neu mann erhält monatlich 4 GB dazu kommt noch der Datenbonus der in der Mein Magenta App immer am 1 eines Monats dort bereit steht für Jedes Jahr im Telekom Netz gibt es 500 MB extra bedeutet wenn der Tarif ins 2 Jahr geht gibt es dann schon monatlich 1 GB extra.

    Für 99,95€ für 1 Jahr ist somit sehr gut, ich nutze diesen Tarif bereits im 2 Jahr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert