Geheimtarif: MagentaMobil Prepaid Basic der Telekom – nur über Umwege zu buchen

Telekom Netz D1 Prepaid

Die Telekom hat in den letzten Jahren die eigenen Prepaid Tarife deutlich aufgerüstet. Das Unternehmen bietet nun unter dem Namen MagentaMobil Prepaid mehrere Prepaid Flat an und hat auch ein Prepaid Jahrespaket und dazu auch einen Prepaid Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen ins Angebot aufgenommen. Man bekommt also Prepaid Tarife für fast alle Bedürfnisse, allerdings gibt es auch Einschränkungen. Vor allem Wenig-Nutzer finden kaum noch Angebote bei der Telekom, denn auf der Webseite ist selbst der billigste Tarif noch 4.95 Euro pro Monat teuer und das ist für die meisten Wenig-Nutzer dann doch zu viel (diese greifen eher zu Prepaid ohne Grundgebühr und zu Prepaid Sim, die keine Laufzeit haben).

Es gibt aber durchaus die Möglichkeit, auch die Telekom Prepaid Tarife ohne Grundgebühr zu buchen, allerdings muss man wissen, wie das geht. Die Telekom versteckt das entsprechende Angebot nämlich und bietet es nicht auf der Webseite an. Der kostenlose MagentaMobil Prepaid Basic Tarif ist daher eine Art Geheimtarif und wir wollen hier zeigen, wie man ihn dennoch bekommen kann.

Geheimtarif: MagentaMobil Prepaid Basic der Telekom – nur über Umwege zu buchen

Der MagentaMobil Prepaid Basic Tarif der Telekom ist ein regulärer Mobilfunk-Tarif des Unternehmens und wird nur nicht über die Webseite angeboten. Man bekommt hier also kein Angebot von einem Drittanbieter, sondern einen originalen Telekom Tarif. Es ist dabei ein reiner 9 Cent Tarif ohne monatliche Kosten:

  • 9 Cent pro Gesprächsminute in alle Netze
  • 9 Cent pro SMS
  • Internet zubuchbar
  • 5G + Hotspot Flat
  • keine Grundgebühr, keine Vertragslaufzeit
  • ZUM BASIC TARIF*

Die Buchung kann allerdings nur bei Dritt-Anbietern erfolgen. Man finde den Tarif dabei regelmäßig bei Amazon. Wer nach dem Prepaid Basic Tarif der Telekom sucht, hat also bei der Telekom meistens die besten Chancen. Der Preis ist dabei in der Regel im Bereich von 7 bis 10 Euro. Der MagentaMobil Prepaid ist also keine Freikarte, aber durch die 10 Euro Startguthaben auf den Sim Karten sind die Angebote in der Regel zumindest rechnerisch kostenlos.

HINWEIS Man kann auch in den Prepaid Basic Tarif wechseln, wenn man nicht genug Guthaben auf der Sim lässt um die gebucht Flat zu verlängern. Sobald wieder genug Guthaben vorhanden ist, wird dann aber wieder die normale Flat gebucht – wir empfehlen diese Vorgehensweise daher nur in Ausnahmefällen.

Die MagentaMobil Prepaid Tarife funktionieren dabei genau wie die anderen Prepaid Sim der Telekom. Es werden die gleichen Aufladenformen genutzt und man bekommt auch Zugriff auf den Kundenbereich der Telekom. Dazu kann man diesen Tarif ebenfalls als eSIM buchen. Die Ausweiskontrolle gibt es aber auch beim Basic-Tarif (per VideoIdent oder PostIdent). Eine anonyme Sim Karte ist also auch dieser Tarif leider nicht.

Die regulären Prepaid Tarife der Telekom

Telekom MagentaMobil Prepaid M
Telekom MagentaMobil Prepaid M
9.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (4GB 300Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Monat

Telekom MagentaMobil Prepaid L
Telekom MagentaMobil Prepaid L
14.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (8GB 300Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Monat

Telekom MagentaMobil Prepaid XL
Telekom MagentaMobil Prepaid XL
24.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (18GB 300Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Monat

Telekom MagentaMobil Prepaid Max
Telekom MagentaMobil Prepaid Max
99.95€
Grundgeb.

(99.95€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (unlimit. 300Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Monat

Telekom MagentaMobil Prepaid S
Telekom MagentaMobil Prepaid S
4.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: 9.0 Cent
Internet:
Tarif im Telekom-Netz
1 Monat


Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Die D1 Prepaid Anbieter im Überblick

Die Telekom bietet bereits seit vielen Jahren eigenen D1 Prepaid Tarife an und mittlerweile gibt es auch viele Eigen-Marken und Drittanbieter im Telekom Netz. Man findet also aktuell sehr viele D1 Prepaid Angebote und D1 Prepaid ohne Vertrag und der Vergleich ist gar nicht so einfach. Mehr dazu: D1 Vergleich: Telekom oder Congstar?

Abstimmen zu diesem Artikel
[Total: 0 Average: 0]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert