Die Congstar Prepaid Allnet Flat – Erfahrungen, Kosten und Alternativen

Die Congstar Prepaid Allnet Flat – Erfahrungen, Kosten und Alternativen – Congstar hat im Vergleich zu den Anbieter im O2 Netz etwas länger gebraucht, bis man zur Congstar Prepaid Sim auch eine passende Allnet Flat angeboten hat, aber hat der Discounter gleich zwei Prepaid Allnet Flat, die kostenlose Gespräche in alle deutschen Netze erlauben. In diesem Artikel soll es im Übrigen nur um die Congstar Prepaid Allnetflat gehen, Details zum Congstar Prepaid Basic Smartphone Tarif und den Congstar Smart Optionen haben wir in einem anderen Artikel zusammen gestellt.

Die Congstar Prepaid Allnetflat beinhaltet dabei die bekannten Leistungen einer Allnet Flatrate, es gibt aber eine Besonderheit: während die meisten Allnet Flat auf dem Markt neben kostenlosen Gesprächen auch kostenfreie SMS beinhalten, muss man bei der Congstar Flat die SMS extra bezahlen. Pro SMS werden 9 Cent abgerechnet. Damit ist die Flat für Powernutzer mit vielen SMS eher wenig interessant. Allerdings versenden die meisten Verbraucher ohnehin nur noch selten SMS, häufiger werden mittlerweile WhatsApp und Co. genutzt.

Derzeit bietet Congstar zwei Prepaid Allnet Flat an, die sich beim Preis und beim enthaltenden Datenvolumen unterscheiden:

  • Prepaid Allnet M: 10 Euro pro Monat für kostenlose Gespräche und 2GB Datenvolumen monatlich
  • Prepaid Allnet L: 15 Euro pro Monat für kostenlose Gespräche und 4GB Datenvolumen monatlich
  • direkt zu den Congstar Prepaid Allnetflat*

Mehr Datenvolumen steht leider nicht zur Verfügung. Wer Angebote mit 5GB Prepaid Volumen braucht oder sogar 10GB Prepaid Tarife haben möchte, muss entweder nachbuchen oder auf einen anderen Anbieter setzen-


Die Allnet Flatrates nutzen dabei das gut ausgebaute Telekom Netz und erweitern damit den Kreis der Prepaid Tarife im D1 Netz weiter. Allerdings können die Prepaid Flat von Congstar mittlerweile auch LTE nutzen. Der maximale Speed liegt aber weiterhin bei 25Mbit/s, nur dass man jetzt das 4G/LTE Netz der Telekom mit nutzen kann. LTE max und 5G sind aber weiterhin bei Congstar und damit auch bei den Congstar Prepaid Allnet Flat nicht verfügbar. Auch gegen Aufpreis gibt es diese Geschwindigkeiten bisher nicht.

Die Congstar Prepaid Allnet Flat

Congstar Prepaid Karte
Congstar Prepaid Karte
0.00€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet:
Tarif im Telekom-Netz
1 Monat
Congstar Prepaid Allnet M
Congstar Prepaid Allnet M
10.00€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (3GB 25Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Monat
Congstar Prepaid Allnet L
Congstar Prepaid Allnet L
15.00€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (3GB 25Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Monat
Congstar Prepaid Basic S
Congstar Prepaid Basic S
5.00€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Telefon: 100 Freimin, 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (0.4GB 25Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Monat
Congstar Allnet Flat S
Congstar Allnet Flat S
12.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (3GB 25Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Mon.
Congstar Allnet Flat M
Congstar Allnet Flat M
22.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (18GB 50Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Mon.
Congstar Allnet Flat L
Congstar Allnet Flat L
33.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (22GB 50Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Mon.
Congstar Fairflat 5GB
Congstar Fairflat 5GB
15.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (5GB 25Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Mon.
Congstar Fairflat 8GB
Congstar Fairflat 8GB
20.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (8GB 25Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Mon.
Congstar Fairflat 12GB
Congstar Fairflat 12GB
25.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (12GB 25Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Mon.
Congstar Fairflat 18GB
Congstar Fairflat 18GB
30.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (18GB 25Mbit/s)
Tarif im Telekom-Netz
1 Mon.

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Preislich gesehen ist die Prepaid Allnet Flat von Congstar nicht die billigsten Prepaid Flat auf dem deutschen Markt. Vor allem im Handy-Netz von O2 (bei ALDI und Discotel) gibt es deutlich billigere Varianten, bei denen man ist zu 3 Euro monatlich weniger zahlt. Hier muss man aber entscheiden, ob das Netz der Telekom diesen Aufpreis wert ist. Alternative zur Congstar Allnet Flatrate gibt es hier: Prepaid Allnet Flat aus allen Netzen | deutsche Prepaid Allnet Flat ab 7.95 Euro

Wer nicht ganz so viel Datenvolumen braucht, kann sich den Prepaid Basic S Tarif von Congstar anschauen. Dann zahlt man nur 10 Euro im Monat, hat aber auch nur 500MB Datenvolumen im Buchungszeitraum und auch keine Allnet Flat, sondern nur ein Freiminutenpaket. Dieser Tarif ist daher vor allem interessant, wenn man sparen möchte und daher auch nicht so viel Leistung benötigt.

5G und LTE max bei den Congstar Prepaid Flat

Die Congstar Prepaid Allnet Flat bieten vergleichsweise günstige Preise, dafür haben die Tarife aber auch einen Nachteil: sie sind eher langsam und bieten keinen hohen Speed bei der mobilen Datenübertragung. Das ist leider im Prepaid Bereich bei Drittanbietern eher Standard, aber ein wenig mehr Speed bei den mobilen Datenverbindungen hätte man sich mittlerweile doch gewünscht. Aktuell bietet der Discounter im Prepaid Bereich aber einen maximalen Speed von 25MBit/s im Download an. Höhere Geschwindigkeiten können auch gegen Aufpreis nicht freigeschaltet werden. LTE max steht also aktuell bei Congstar nicht zur Verfügung (im Gegensatz zur originalen MagentaMobil Prepaid Karte der Telekom).

Im 5G Bereich gibt es bei Congstar noch gar keinen Zugriff. Die Telekom hat bisher die 5G Netzbereichen noch nicht für Drittanbieter freigeschaltet und selbst die Tochtermarke Congstar hat daher noch keinen Zugriff auf diese neue Technik. Aktuell sieht es auch nicht so aus, als würde 5G bei Congstar kurzfristig zur Verfügung stehen. Im Interview hat der Congstar CEO auch bekräftigt, dass man aktuell keinen Kundenbedarf im 5G Bereich sieht. Dieses Feature steht also nicht ganz oben auf der Wunschliste bei Congstar. Bei 5G Prepaid Angeboten gibt es aktuell ohnehin nur 2 Anbieter.

Die Laufzeit der Congstar Allnet Flat

Congstar hat im Vergleich zu vor einigen Jahren die Laufzeiten der aktuellen Optionen und Flatrates etwas verändert. Statt 30 Tage sind die aktuell buchbaren Flatrates nur noch 28 Tage (4 Wochen) nutzbar und müssen dann erneuert werden. Konkret bucht man die Optionen also mittlerweile für einige Tage weniger als noch vor einigen Jahren und das bedeutet auch dass man die Flat 13 Mal pro Jahr buchen muss, statt wie bisher 12 Mal, wenn man sie über ein gesamtes Jahr nutzen will. Auch der Termin der Aufladung verschiebt sich damit immer etwas nach vor und es ist sinnvoll, bei der Nutzung der Flatrate auch die automatische Aufladung zu aktivieren um sicherzustellen, dass immer genug Guthaben für die Buchung der Flatrate auf der Congstar Handykarte ist.

Darüber hinaus gibt es keine lange Laufzeit. Man kann die Congstar Prepaid Flatrates jeweils zum Ende des gebuchten Zeitraumes auch wieder kündigen oder umstellen, so dass man mit diesem Angebot sehr flexibel bleibt. Die Prepaid Allnet Flat verlängern sich dabei automatisch am Ende der Laufzeit, wenn man sie nicht kündigt und genug Guthaben vorhanden ist. Es wird also jeweils ein neuer Monat gebucht und so kann man die Flat auch länger nutzen ohne immer wieder nachbuchen zu müssen.

Im Kleingedruckten schreibt Congstar zu den weiteren Details der Prepaid Allnet Flatrate:

Preis: 10 €/4 Wochen zzgl. einmaligem Kartenpreis. Auf der SIM-Karte ist bei ausreichendem Guthaben das Paket congstar Prepaid Allnet M voreingestellt. Das Paket enthält eine Telefonie-Flat in alle dt. Netze. Falls und solange der Paketpreis i.H.v. 10 €/4 Wochen nicht abgebucht werden kann: 9 Cent/Min in alle dt. Netze. Im EU-Ausland ist die Inklusivleistung ohne Zusatzkosten nutzbar, es gilt der 30/1-Takt. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 1,5 GB wird die Bandbreite im jeweiligen 4-Wochen-Abrechnungszeitraum von geschätzten max. 25 Mbit/s (Download) und max. 5 Mbit/s (Upload) auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. Nicht genutzte Inklusiv-Leistungen verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums. Voraussetzung für die Buchung ist ein entsprechendes Guthaben auf der SIM-Karte. Die Aktivierung setzt eine Identitätsprüfung anhand eines nach § 111 des Telekommunikationsgesetzes vorgeschriebenen amtlichen Ausweisdokuments voraus

Insgesamt haben die Congstar Prepaid Allnet Flat damit die gleichen Rahmenbedingungen wie die anderen Tarifoptionen und Prepaid Flatrates bei Congstar auch. Es gibt also keine großen Überrschungen bei der Buchung und man kann die Prepaid Flat auch zu bereits bestehenden Prepaid Karten von Congstar hinzu buchen. Es ist also keine separate Prepaid Simkarte für die Flatrates notwendig.

Die eSIM bei den Congstar Prepaid Allnetflat

Congstar bietet für alle Tarife mittlerweile auch eSIM an. Man muss also nicht mehr die Plastik Sim nutzen, sondern kann direkt die Tarife auf die eingebaute Simkarte laden (wenn man ein passendes Handy hat). Der Umtausch von Sim zu eSIM ist kostenfrei und auch zurück kann man jederzeit wieder wechseln. Allerdings geht das nicht selbst, man muss jedes Mal den Support des Discounters bemühen.

Congstar schreibt selbst zur Umstellung:

  1. Kontaktiere unseren telefonischen Support: Nach erfolgreicher Prüfung wendest du dich für die eSIM-Bestellung am besten an unsere Mitarbeiter unter der Kontakt-Hotline. Dieser steht dir 7 Tage die Woche unter der Nummer 0221 – 79 700 700 von 8 bis 22 Uhr helfend zur Seite. Bitte beachte die unterschiedlichen Erreichbarkeiten am Sonntag von 9-18 Uhr 
  2. eSIM-Profil einrichten: Nach deinem Anruf benötigen wir in etwa 20 Minuten für die Einrichtung deiner eSIM, in der du nicht auf deine Telefonverbindungen zugreifen kannst. Ist der Vorgang abgeschlossen, melde dich im meincongstar-Login an. Dort wird dir zur weiteren Einrichtung ein QR-Code angezeigt. Folge den dort angezeigten Anweisungen. Achtung: Der QR-Code kann nur einmalig genutzt werden!

Die Tarife bleiben dabei komplett gleich, auch wenn man eine eSIM nutzt. Es gibt also keine Tarifumstellung oder Vorteile bzw. Nachteile beim Tarif, egal welche Form der Handy-Sim man einsetzt.

Congstar Prepaid aufladen

Congstar bietet für den Prepaid Tarif eine ganze Reihe von Möglichkeiten, neues Guthaben auf die Karte zu laden. Zur Auswahl stehen dabei:

  • Congstar Guthaben-Karten mit Beträgen von 15 oder 30 Euro, die es bei allen Partner und Kiosken oder auch an der Tankstelle gibt.
  • per SMS: dafür muss allerdings die SMS Aufladung im Kundenbereich frei geschaltet sein. Danach kann man mit der Auflade-PIN und der Kurzwahl 22011 Guthaben nachladen. Der Texte lautet dabei immer: “Aufladen [Betrag] [AufladePIN]”
  • per Telefon: auch diese Variante muss vorher im Kundenbereich frei geschaltet werden. Danach kann die Aufladung ebenfalls unter der KLurwazhl 22011 vorgenommen werden.
  • Online-Aufladung: Die Online-Aufladung kann entweder direkt im Kundenbereich von Congstar oder über verschiedene Portale im Internet vorgenommen werden. Im Kundenbereich hat man zwischen 15, 30 oder 50 Euro als Aufladebetrag die Auswahl.
  • Automatische Aufladung: die automatische Aufladung wird einmal pro Monat durchgeführt und lädt dann 15, 30 oder 50 Euro als Guthaben auf die Karte. Eine Aufladung bei Unterschreitung eines gewissen Guthabens gibt es bei Congstar nicht.
  • Congstar App: Sofern man die kostenlos App von Congstar installiert hat, kann auch darüber Guthaben auf die Prepaidkarte von Congstar geladen werden.
  • direkt zu den Congstar Prepaid Allnetflat*

Congstar Prepaid Guthaben abfragen

Die Abfrage des aktuellen Guthaben-Standes auf der Prepaid Karte von Congstar kann über den Kundenbereich (mit Login) oder auch über die App vorgenommen werden.

Man kann den Guthaben-Stand aber auch direkt im Handy oder Smartphone abfragen. Dazu reicht es, den Code  *100# einzugeben und mit der grünen Taste zu bestätigen. Die Höhe des Guthabens wird dann sofort im Display angezeigt.

Darüber hinaus kann man sich das Guthaben auch unter der kostenlosen Kurzwahl 9577 ansagen lassen.

Die neuen Prepaid Tarife von Congstar

Abstimmen zu diesem Artikel
[Total: 0 Average: 0]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.